Kleintierbesuch im Haus der Diakonie

April 2017 - Mit viel Freude haben die Bewohner auf den Besuch von Anja Winter mit ihren Kleinhaustieren wie Hasen, Meerschweinchen oder Hunden reagiert. Ein echtes kleines Tier zu streicheln und im Arm zu halten rührte alle Senioren/inne gleichermaßen und bot viel Gesprächsstoff. Selbst Bewohner, die nicht mehr verbal kommunizieren können, reagierten positiv auf die Berührungen der kleinen Tiere.